Impressum   Bilder   Teilnehmer   Partner und Rallye Journal    Automobiltradition   E- Mail
Nennung als .pdf - Datei   Nennung als Online-Formular
Logo
„Mit dem Oldtimer durch's Erzgebirge"

9. Historic Rallye Erzgebirge
07. und 08. September 2018

 
Historic Rallye

Historic Rallye

Historic Rallye

Historic Rallye

Historic Rallye
Eine touristische Oldtimerrallye mit sportlichen Prüfungen.

• eine anspruchsvolle Oldtimerausfahrt, bei der nach Bordbuch und auf Gleichmäßigkeit gefahren wird
• der Start erfolgt im Abstand von einer Minute
• es werden touristisch interessante Orte vorgestellt
• die Freude am Fahren in schöner Landschaft steht im Mittelpunkt der Rallye
• das Teilnehmerfeld ist auf ca. 60 Fahrzeuge begrenzt
• im Bordbuch A4 finden Sie neben den „Chinesen - Zeichen", auch Informationen zur Strecke, z.B. Straßennamen
• die Bilderserie „am Wegesrand" im Bordbuch zeigt Sehenswertes am Streckenrand
• ein Beispiel für das Bordbuch finden Sie hier: linke Seite / rechte Seite
• ein Trippmaster (oder ähnliches, zB. Handy mit einer App zur Wegstreckenmessung mittels GPS) wird empfohlen
   zum Beispiel die App von der Firma Belmot (siehe Startseite) oder "Rally Tripmeter"
• alle Hilfsmittel sind zugelassen
• es gibt im Bordbuch eingetragene Durchfahrtskontrollen sowie Durchfahrtskontrollen, die nur durch Schilder angekündigt werden
• die Streckenlänge beträgt ca. 130 - 180 km pro Tag, vorwiegend auf kleineren Nebenstraßen
• die Wegstreckenangaben im Bordbuch sind im metrischen System (Meter und Kilometer)
• Fahrzeuge mit einer Leistung unter 30 PS können bei den ZK´s und WP´s Vergünstigungen erhalten
• es gibt keine Strafpunkte, es siegt, wer die meisten Punkte hat

Im Nenngeld sind für 2 Personen enthalten:
• Startnummernschild und Startnummern
• Moderation und Musik beim Start, Ziel und am Abend
   mit Thomas (Tommy) Sitte
• Bordbücher jeweils für Freitag und Sonnabend
• am Freitag: Mittagessen, Kaffee und Grillabend
• am Sonnabend: Mittagessen, Kaffee und Abendveranstaltung
• Pokale und Sachpreise zur Siegerehrung
• Kalender mit Oldtimern von unseren Rallyeteilnehmern, Größe A3 farbig
• Zeitnahmeteams und Auswertung
• Zeitnahme und Auswertung der Rallye übernimmt das
   HP Sport - Zeitnahme Team Herbert Pongratz
• optional: DVD mit einer Diashow und Fotos vom eigenen Fahrzeug

Die Fahrzeuge unterteilen sich in folgende Klassen:
Klasse 1 / Oldtimer PKW: bis einschl. Baujahr 1945
Klasse 2 / Oldtimer PKW: Baujahr 1946 - 1960
Klasse 3 / Oldtimer PKW: Baujahr 1961 - 1970
Klasse 4 / Oldtimer PKW: Baujahr 1971 - 1980
Klasse 5 / Youngtimer PKW: Baujahr 1981 - 1998

 
Für die Sieger haben wir diese Preise.

Die GOLDEDITION von der Firma Wendt und Kühn KG Grünhainichen
Toyota
Mit freundlicher Unterstützung
Sparkasse Skoda Rathaus Passage Toyota
Stadt Chemnitz Belmot ADC  
 

vorläufiger Zeitplan für die Rallye, 06.09. - 09.09. 2018

  Unsere Partner haben wir verlinkt.
Vielen Dank für die Unterstützung.
  Treffpunkt und Start
  09111 Chemnitz Rathaus Passagen, Innere Klosterstraße
Donnerstag 06.09.2018
16.00 - 20.00 Uhr Fahrtbüro ist für die Anmeldung und Fahrzeugabnahme geöffnet Start Chemnitz
16.00 - 20.00 Uhr Begrüßung und Kennenlernen unserer Teilnehmer
19.30 - 20.00 Uhr Einweisung in das Bordbuches mit einer kurzen Fahrt durch Chemnitz
    Geyer Binge
Freitag 07.09.2018
07.00 - 09.00 Uhr Fahrtbüro ist für die Anmeldung und Fahrzeugabnahme geöffnet
08.30 - 10.45 Uhr Moderation und Musik mit Thomas (Tommy) Sitte Hotel Vierenstraße
09.00 Uhr Aushang Startzeiten
09.00 Uhr Fahrerbesprechung
09.30 Uhr Start zur 1. Etappe / Rathaus Passagen Chemnitz Ratskeller Waldheim Ratskeller Waldheim
12.00 Uhr Mittagspause im Ratskeller Waldheim
13.00 Uhr Start 2. Etape
15.00 Uhr Kaffeepause Pro Civitate Jahnsdorf
16.00 Uhr Start 3. Etape
17.00 Uhr Zielankunft im Toyota Autohaus Chemnitz
18.00 Uhr Grillabend im Toyota Autohaus Chemnitz
Moderation und Musik mit Thomas (Tommy) Sitte
Schloss Wildeck Zschopau
20.00 Uhr Bekanntgabe der Tageswertung
   
Sonnabend 08.09.2018 Blaues Wunder Eibenstock Hotel Brühl Eibenstock
07.00 - 09.00 Uhr Anmeldung und Fahrzeugabnahme, nur für neue Teilnehmer
09.00 Uhr Aushang Startzeiten und Fahrerbesprechung
08.00 - 10.45 Uhr Moderation und Musik mit Thomas (Tommy) Sitte Q Stall Eibenstock Q Stall Eibenstock
09.30 Uhr Start zur 4. Etappe / Rathaus Passagen
12.00 Uhr Mittagessen im Panoramarestaurant Glashaus
Hotel Am Bühl Eibenstock
13.00 Uhr Start zur 5. Etappe Siegerehrung
13.20 Uhr Q-Stall Eibenstock  
15.00 Uhr Kaffeepause  
16.00 Uhr Start 6. Etape  
17.00 Uhr Zielankunft bei den Rathaus Passagen  
19.30 Uhr Abendveranstaltung mit Siegerehrung im Hotel "Chemnitzer Hof"
Moderation und Musik mit Thomas (Tommy) Sitte
 
     
Sonntag 09.09.2018  
Heimreise der Teilnehmer